· 

Spielvorschau: TSV Glinde vs. Oststeinbeker SV

Foto: Mathias Reß
Foto: Mathias Reß

Es liegen lediglich 2,94 Kilometer zwischen den Plätzen des Oststeinbeker SV und des TSV Glinde, der uns am Sonntag den 02. September um 15:30 Uhr auf seiner Anlage begrüßt. Auf dieses Derby freuen wir uns schon seit unserem Aufstieg, da es schließlich gegen unseren direkten "Nachbarn" geht.

 

Bis zum letzten Wochenende ist der TSV Glinde gar nicht gut in die Saison gestartet. Vier Niederlagen und ein Torverhältnis von 1:15 ließ die Blau-Weißen bis dato sportlich nicht gerade gut dastehen. Doch dann kam das Spiel gegen den seit Jahren starken Bezirksligisten SC Eilbek, den die Mannen von Trainer Sören D. mal eben deutlich mit 5:0 schlugen. Deshalb und auch weil wir schon im Sommer auf einem Blitzturnier gegen die Glinder Mannschaft spielen durften, wissen wir, dass diese Begegnung eine schwere Aufgabe werden kann, Auch wenn wir noch ungeschlagen sind und derzeit das beste Torverhältnis der Bezirksliga Ost haben. Es wird eine Menge Konzentration nötig sein, um weiterhin die bestehende Erfolgswelle reiten zu können. Unsere Mannschaft ist jedenfalls fit und hat große Lust auf dieses Spiel. Na denn: Der Anpfiff kann kommen.