Oststeinbeks Landesligafußballer starten in die Vorbereitung

24 Spieler des Oststeinbeker SV sind am Montag am Meessen in die vierwöchige Vorbereitung  auf die kommende Spielzeit in der Landesliga gestartet. Unter ihnen auch die Neuzugänge Agit Aydin und Marc Oldag. Co-Trainer Alexander Kaya startete das Fitness-Programm mit dem sogenannten Shuttle-Run - eine im Fußball beliebte Leistungsdiagnostik, um den Fitnesszustand jedes Spielers zu überprüfen. Der Shuttle-Run-Test simuliert die Belastungsstruktur beim Fußball, indem das Tempo ständig gesteigert wird. Die Brüder Youssef,  Youness und Morad Sbou hielten bis zuletzt das Tempo.

Am morgigen Freitag fährt unsere Mannschaft nach Grömitz in ein Trainingslager. Sonntagvormittag geht es wieder zurück, um 14 Uhr steht am Meessen ein Testspiel gegen Teutonia 10 auf dem Programm.

Die weiteren Termine:


02. Juli        Testspiel BU Hamburg (19.30 Uhr, Meessen)

05. Juli        Testspiel MSV Hamburg (19.30 Uhr, Meessen)

12. Juli        Testspiel TSV Reinbek    (19.30 Uhr, Meessen)

16. Juli        Testspiel SV Eichede A-Junioren    (19.30 Uhr, Meessen)

19. Juli        Pokal 1. Runde

26. Juli        Saisonauftakt Landesliga Hansa

 

Übrigens: Der OSV hatte sich mit einem Video für ein Freundschaftsspiel gegen den FC St. Pauli beworben. Den Zuschlag erhielt leider Oberligist Teutonia 05.