22. April 2020
Mit der Verpflichtung des 26 Jahre alten Innenverteidigers Domagoj Bozic (kommt von SC Vorwärts-Wacker Billstedt) und des 29 Jahre alten Torhüters Shahin Ahmadi (ASV Hamburg) haben die Landesligafußballer des Oststeinbeker SV die Kaderplanung für die kommende Spielzeit abgeschlossen. Die Frage nach einem neuen Co-Trainer ist ebenfalls geklärt: Erdinc Örün – besser bekannt als „Eddy“ - kehrt von der HT16 als Spielertrainer zurück an den Meessen. Die neue Aufgabe ist für den...
01. April 2020
Bei den Fußballern des Oststeinbeker SV läuft die Kaderplanung für die kommende Spielzeit trotz der durch die Corona-Krise verursachten Zwangspause auf Hochtouren. Neu verpflichtet hat der Landesligist den Abwehrspieler Gideon Forson (22, Barsbütteler SV) sowie die Mittelfeldakteure Leonel Monteiro (28, Meiendorfer SV), Abdul Rasheed Meschke (22, MSV Hamburg) und vom Willinghusener SC Kevin Ketelhohn (22) und Deniz Dogan (19). Trainer Simon Gottschling hält damit konsequent an der...
01. April 2020
Die Ligaabteilung des Oststeinbeker SV baut sein Betreuerteam weiter aus: Ab sofort übernimmt Thomas Krüger bei dem Landesligisten das Marketing. Der 51 Jahre alte Inhaber der Firma Hanseaten Immobilien lebt seit mehr als 20 Jahren in Oststeinbek, Sohn Kevin durchlief am Meessen diverse Jugendmannschaften. Krüger und Oststeinbeks Sportlicher Leiter Lothar Pfaff kennen einander seit Jahren. „Die Idee, mich beim OSV einzubringen, stand schon länger im Raum“, sagt der Stormarner. Vor drei...
09. März 2020
Enttäuschung pur bei den Landesligafußballern des Oststeinbeker SV: Das trostlose 2:2 (0:1)-Unentschieden und die damit zwei liegengelassenen Punkte beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht FTSV Altenwerder könnten der Mannschaft im Kampf um den Klassenerhalt am Ende noch teuer zu stehen kommen. Tristesse pur auch bei Simon Gottschling: „Ich habe weder Feuer noch Entschlossenheit gesehen, das ist in unserer Lage einfach zu wenig“, sagte der Coach des Tabellenzehnten direkt im Anschluss...
08. März 2020
07. März 2020
Bryan Reinecke ist der neue Ligamanager des Oststeinbeker SV. Der 26 Jahre alte ehemalige Innenverteidiger des OSV löst Lothar Pfaff ab, der ab sofort Sportlicher Direktor ist. Reinecke wurde immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen und beendete erst vor Kurzem seine aktive Laufbahn. Im Alter von nur 26 Jahren seine fußballerische Laufbahn zu beenden ist ungewöhnlich. Welche Beweggründe haben dich veranlasst, diese sicherlich nicht leichte Entscheidung zu treffen? Nach etlichen...
25. Januar 2020
Die Landesligafußballer des Oststeinbeker SV schaffen professionellere Strukuren: Neuer Ligamanager unserer 1. Herren ist Bryan Reinecke. Vorgänger Lothar Pfaff kümmert sich fortan als Sportlicher Direktor um sämtliche Belange der Ligamannschaft. Reinecke kennt den Club am Meessen aus dem Eff-eff. Zwei Jahre (2017 bis 2019) sorgte er als Innenverteidiger mit für den Durchmarsch der Mannschaft in die Bezirksliga. Für den 26-Jährigen ist die Rückkehr zum Oststeinbeker SV auch eine...
09. Dezember 2019
Nach zuletzt acht Spielen ohne „Dreier“ gelang den Landesligafußballern des Oststeinbeker SV der Befreiungsschlag: Mit einem 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim Rahlstedter SC überwintern unsere Jungs sicher auf einem Nichtabstiegsplatz. „Wie herzlich und authentisch die Jungs gefeiert haben zeigt, wie groß die Erleichterung bei allen war“, sagte Trainer Simon Gottschling. Der 19-jährige Ole-Mario Spring schoss die Oststeinbeker mit zwei Treffern (40., 84. Minute) praktisch im Alleingang...
01. Dezember 2019
Simon Gottschling rang nach der 1:3 (1:1)-Heimpleite des Oststeinbeker SV gegen den SV Bergstedt nach den passenden Worten angesichts der kuriosen Gegentore, die unsere Mannschaft wieder einmal hinnehmen musste. „Das 1:1 resultierte aus einem Pressschlag aus gut 25 Metern, beim1:2 lassen wir den Bergstedter Angreifer in aller Seelenruhe durch unsere Abwehr marschieren. Dafür habe ich keine Erklärung mehr“, sagte ein frustrierter Coach. Zur Statistik: Den 1:0-Führungstrefer durch Patryk...
24. November 2019

Mehr anzeigen